Gefühlsarbeit

Raum der Möglichkeiten

Sa, 14.01.2023
10:00 - 18:00 Uhr
Crashkurs Gefühlsarbeit
Ein Workshop zum Kennenlernen oder Vertiefen

Gefühlsarbeit - Balsam für deinen emotionalen Körper

Im Alltag überleben wir normalerweise, indem wir Gefühle und Emotionen verdrängen. Wut, Angst und Traurigkeit (ja selbst Freude) gelten als "nicht professionell" und werden oft kaum wahrgenommen. Ein Teil deines Wesens (auch emotionaler Körper genannt) bekommt dadurch keine Nahrung und verkümmert. Dieser Crashkurs erlaubt dir einen neuen Zugang zu diesem Teil und öffnet dir ganz praktische Möglichkeiten, mit deinen Gefühlen zu "surfen" und einen vertieften und berührenden Austausch mit anderen Menschen zu erleben.

Wenn du gern eines der intensiveren Trainings besuchen magst und Gefühlsarbeit noch nicht kennengelernt hast z.B. im Rahmen eines Possibility Management Expand The Box Trainings (ETB), ist dies eine sinnvolle Vorbereitung. Umgekehrt kannst du diesen Tag nutzen, wenn dir der Schritt in ein mehrtägiges ETB zu gross ist und du erst einmal einen (wesentlichen) Teilaspekt praktisch erfahren möchtest. Doch auch unabhängig davon und selbst wenn du schon die ein oder andere Gelegenheit zu Gefühlsarbeit hattest, erwartet dich hier ein belebender und erfrischender Tag (nicht nur) für deinen emotionalen Körper.

Wann? Ein Tag (Sa oder So von 10-18 Uhr) entsprechend Terminangebot (wenn aktuell keine Termine angegeben sind oder für dich passen, melde dich dennoch gern an - sobald sich genug Interessenten gefunden haben, vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin)

Wo? Raum der Möglichkeiten in 8308 Illnau, Stationsstrasse 2 (Nähe Zürich, Schweiz)

Investition? Du entscheidest, was du für dich und deine Anliegen einsetzen kannst und willst im Rahmen von 175 - 275 CHF (keine Stornogebühren). Essen in eigener Verantwortung (z.B. als Picknick mitbringen - Mittagspause ca. 1 Std.).

Mit wem? Georg Pollitt (Trainer) unterstützt von Barbara Pollitt

Anmeldung und weitere Infos unter Kontakt.