Gefühlsarbeit

Raum der Möglichkeiten

Jahresgruppe Kreatives Gremlin-Training

Spielerische Transformation deiner Schattenseiten

Logistik siehe unten (Termine, Ort, Investition usw.)

PDF Wenn dich das Thema interessiert (und insbesondere, wenn du dich fragst, was "Gremlin" heisst), lies zunächst den Text Ach wie gut, dass niemand weiss ...

Wo Licht ist, ist auch Schatten. Wenn du dein Licht in die Welt bringen und in deiner ganzen Leuchtkraft strahlen willst, braucht es die Auseinandersetzung und Transformation der eigenen Schattenseiten. Kennst und transformierst du sie nicht, steuern sie dein Leben. Es gibt zwei kraftvolle, wirksame Zugänge zu deinen Schattenseiten, die wir bei diesem Jahrestraining in Kombination kennenlernen und vertiefen, so dass du den grösstmöglichen Nutzen hast für dein konkretes Leben und das, was dir darin am Herzen liegt.

Der eine Zugang stammt aus dem Possibility Management. Dabei benennst du die Königin / den König deiner Schattenwelt, den Gremlin, mit einem persönlichen Namen, gehst mit diesem Teil von dir in Kontakt und lernst die spezifischen Techniken kennen, mit denen er sich sein "Futter" beschafft. Während er dabei durchaus deinen Überlebensmustern dient, geht dies auf Kosten dessen, was dein Herz und Sein sich wünschen. Doch wenn du dir seiner Absichten bewusst und mit ihm in verantwortlichem Kontakt bist (Kontakt, bei dem du und nicht er am Steuerrad ist), erhältst du eine Wahl in jedem Moment zwischen deinen bewussten Absichten und deinen Schattenabsichten. Darüber hinaus wirst du diese schier unerschöpfliche Quelle von Nichtlinearität und Kreativität mehr und mehr für das, was dir wirklich am Herzen liegt, einsetzen können.

Der andere Zugang stammt aus der Galli Methode, einem Toolset, das die transformierende Wirkung von Spiel und Bewegung (insbesondere zu Musik) u.a. dafür nutzt, archetypische Schattenaspekte ("Kellerkinder"), die jede:r kennt, zu integrieren, und dadurch ihre "helle" Seite zur Verfügung zu haben. So spielst du mit deiner Tranfunzel (statt sie zu bekämpfen) und gewinnst Zugang zur Intuition, mit deinem Fetzer für deine Tatkraft und deinem Lästermaul für deine Menschenkenntnis. Dein Grosskotz ist der Schlüssel zu Weisheit, dein Flittchen zu Liebeslust und dein Geizhals zu Ordnungsliebe. Während du mit diesen Kellerkindern spielst, transformierst du deinen Binnix (der dich ansonsten in den "Erzkeller" zu den grossen Schattenthemen dieser Welt - Macht, Sex und Geld - zieht) zu Lebensfreude und gewinnst Zugang zu den hellen Prinzipien Vollmacht, Demut und Liebe.

In der Auseinandersetzung mit den eigenen Schatten kommen Emotionen hoch, die zugleich Türen für Transformation und Heilung sind und in Prozessen entsprechend genutzt werden. Solche (und andere) "Flüssigzustände" machen Veränderung erst möglich. Das Besondere an der Jahresgruppe ist, dass du über einen längeren Zeitraum nicht allein damit bist, sondern in einer Gruppe durch mehrere Wochenenden gehst, und dich im Alltag dazwischen in einem kleinen Team (zu zweit oder dritt) austauschst, um "am Ball zu bleiben" und nicht in alte Gewohnheiten zu fallen. An den Wochenenden nutzen wir u.a. Rollenspiele und Aufstellungen sowie alle Elemente von Gefühlsarbeit, die dem anvisierten Ziel dienen. Dabei sind deine Impulse und Ideen genauso willkommen wie deine Anliegen und Herausforderungen.

Voraussetzungen:

Kerntraining (3 WE): 04. / 05. Feb 2023 + 06. / 07. May 2023 + 09. / 10. Sep 2023
jeweils Sa 10 - 21 & So 9 - 17 Uhr; 1-2 WE Vertiefung optional in Absprache

Ort: Raum der Möglichkeiten in 8308 Illnau, Stationsstrasse 2 (Nähe Zürich, Schweiz)

Conscious Pricing: Abhängig von deinen Ressourcen, von deinem Commitment für dich selbst und für diese Transformation sowie von deiner Wertschätzung für das Angebot und als Energieausgleich von deiner Seite wählst du deinen Einsatz frei (auf Wunsch gern auch im Gespräch mit mir). Die Raumkosten sind enthalten. Ratenzahlung ist möglich; eine erste Zahlung vor Start hat sich bewährt - das ist sozusagen dein "Boarding Pass", mit dem du bewusst "die rote Pille" (s. Matrix oder ETB) nimmst und Gruppe und Trainer erlaubst, dir Feedback zu geben und dich durch transformatorische Flüssigzustände zu begleiten. Conscious Pricing gilt anstelle der normalen Preise für Angebote im Raum der Möglichkeiten, die du im Rahmen der Jahresgruppe nutzt, z.B. Einzelcoachings oder die oben erwähnten Einführungsworkshops, wobei du diese auch ohne gleichzeitige Anmeldung zur Jahresgruppe besuchen und dich noch danach entscheiden kannst (solange Plätze frei sind).

Kost und Logis: Wir teilen die Mahlzeiten auf (jede:r bringt etwas mit und es wird dann vor Ort gemeinsam fertig gestellt). Unterkunft auf eigene Verantwortung und Kosten (ein paar Möglichkeiten stehen bei Bedarf zur Verfügung - Details auf Anfrage).

Trainer: Georg Pollitt

Anmeldung und weitere Infos: Kontakt